Informationsfahrt ins Krematorium am 04. Mai 2018

erstellt am: 07.04.2018 | Kategorie: Bestattungsintitut, Boehm-Kramny, Diamantbestattung, Feuerbestattung, FriedWald, Reise, Speyer, Urnen, Urnen, Waldbestattung | von: Andreas Böhm

Im Rahmen unseres 60 jährigen Jubiläums möchten wir Sie gemeinsam mit unserem Partner, dem Krematorium Landau, am 04.05.2018 herzlich zu einer Informationsfahrt ins Krematorium Landau einladen.

Wir bekommen im Krematorium eine exklusive Führung durch das Krematorium und werden einen Einblick hinter die Kulissen eines Krematoriums bekommen. Es wird Antworten zu vielen Fragen, welche Angehörige immer wieder stellen geben und können uns ein Bild machen was alles in einem Krematorium passiert.

Im Anschluss an die Führung möchten wir Sie noch zu einer Fragerunde einladen um vielleicht noch letzte offene Fragen zu beantworten.

Wir werden gegen 16.30 Uhr bei unserem Bestattungsinstitut in der Bahnhofstrasse mit dem Bus abgeholt und auch dorthin wieder zurück gebracht. Ihnen entstehen keinerlei Kosten. Sie sollten jedoch ungefähr drei Stunden Zeit einplanen.

Um besser planen zu könen, bitten wie Sie sich bei uns anzumelden. Dies können Sie gerne persönlich bei uns im Haus oder per Telefon unter 06232-25908. Hier stehen wir Ihnen auch für weitere Informationen zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, wenn Sie dabei sind.

Ein Kommentar schreiben

Kommentar

Gustav Sucher | am 24. September 2018 um 12:28 Uhr

Hallo, danke für den Beitrag! Mein Opa ist gestorben und hat vermerkt, dass er im Wald vergraben werden möchte. Gibt es dazu auch Informationen? Irgendwelche vorschriften? Danke im voraus!

Andreas Böhm | am 26. September 2018 um 08:13 Uhr

Sehr geehrter Herr Sucher, vielen Dank für Ihren Beitrag. Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Friedwald